b {color:#000000; Font-Family: tahoma;} i {color:#000000;} u {color:#000000; border-bottom:1dotted #FFFFFF;}
wieso tu ich das eigentlich?


ja. wieso versteck ich mich hinter 13 zoll, schau gespannt auf das msnfenster und ertappe mich dabei enttäuscht zu schauen, wenn aus idle plötzlich online wird und aus online kein blinkendes düdelndes popup? wieso sag ich meiner liebsten das training ab, weil ich auf ein spannendes virtuelles gespräch warte? und warum bitte fühl ich mich dabei so schrecklich mies und garnicht nach mir. sechs monate.. guten morgen, ich führe eine nicht intakte beziehung, bestehend aus ihm, msn und ein wenig stimme. wenig stimme. zehn tage, ja. und dann wieder monate?(!)

ich mag nun in's haus, mich ablenken und den frust in ein tolles zuhause umwandeln. ich mag mich mit und nich gegen die erde drehen.

suxx.
nt.bs am 9.2.10 20:54


 [eine Seite weiter]



Gratis bloggen bei
myblog.de